Städtisches Jugendamt: Digitale Angebote für Jugendliche ab 13

Städtisches Jugendamt: Digitale Angebote für Jugendliche ab 13

18/02/2021 Aus Von Unser Oberberg

Gummersbach. Die Offene Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Gummersbach hat in der Pandemie eine Vielzahl von Online- Mitmach-Angeboten  für ihre Besuchergruppen entwickelt. In Erweiterung der schon bestehenden Angebote der Einrichtungen (Rätsel, Bastelspaß, Kochecke, Tabata-Training usw.) gibt es aktuell zwei neue Projekte:

Die städtischen Jugendeinrichtungen in der Innenstadt sowie auf dem Bernberg bieten montags, mittwochs und donnerstags in der Zeit von 16.30 bis 18.30 Uhr sichere, online-basierte, spiel-pädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche im Alter ab 13 Jahren an. Angeboten werden die Kreativität fördernde Spiele Scribble, Minecraft und Minetest. Über einen Discord-Server, der als Spiel- und Kommunikationsplattform für einen virtuellen Jugendraum genutzt wird, können sich die jugendlichen Besucher ebenso in einem geschützten Raum im jeweiligen Jugendzentrum treffen. Der Discord-Server, der von den Jugendeinrichtungen genutzt wird, ist jeden Mittwoch und Donnerstag, von 15:30 bis 18:30 Uhr zu diesem Zweck geöffnet. Ein Betreten des Discord-Servers ist nur mit einem digitalen Schlüssel möglich, der von den zuständigen Mitarbeitern nach vorheriger Anmeldung durch die Erziehungsberechtigten, vergeben wird. Der digitale Raum wird kontinuierlich von Herrn Jaeger und Frau Demet Lauricella für den Jugendtreff der Innenstadt, sowie von Frau Carl für das Jugendzentrum Bernberg beaufsichtigt und pädagogisch betreut. Damit die digitalen Angebote genutzt werden können benötigen die Jugendlichen einen Computer/Laptop, ein Mikrofon/Headset und natürlich eine Internetverbindung.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Auf der Webseite https://www.juze-gummersbach.de/juze-city-online/ sind ein Elternbrief, sowie eine Datenschutz- und Einverständniserklärung abrufbar, die von den Erziehungsberechtigten ausgefüllt, unterschrieben werden und anschließend an die E-Mail Adresse team@juze-gummersbach.de oder per Post an die Adressen Jugendzentrum Innenstadt, Fröbelstraße 1, 51643 Gummersbach oder Jugendzentrum Bernberg, Fasanenweg 31, 51647 Gummersbach geschickt werden muss. Weitere Informationen gibt es bei den Ansprechpersonen Florian Jaeger, Christina Carl und Demet Lauricella unter Telefon 02261/9136340 oder per Mail unter team@juze-gummersbach.de.

Werbung: