Ökumenische Hospizdienst Gummersbach e.V.

Ökumenische Hospizdienst Gummersbach e.V.

17/12/2019 Aus Von Unser Oberberg

Der Ökumenische Hospizdienst Gummersbach e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 1998 ambulante Hospizarbeit in Gummersbach und Bergneustadt leistet. Die Mitarbeiter stehen Schwerkranken und Sterbenden sowie ihren An- und Zugehörigen im psycho-sozialen Bereich unterstützend zur Seite.  Geleitet wird der Verein von seinem Vorstand und drei Koordinatoren. 45 ehrenamtliche Mitarbeiter begleiten Menschen in ihrem häuslichen Umfeld, in Senioreneinrichtungen und im Krankenhaus.

Ökumenische Hospizdienst Gummersbach e.V.

Weiterhin begleiten die Mitarbeiter erwachsene Trauernde in Einzelgesprächen und Gruppenangeboten. Demnächst soll die Trauerarbeit mit einer Förderung durch den Lionsclub Gummersbach um den Bereich Kinder- und Jugendtrauer und um gemeinsame Gruppenangebote für Kinder und Erwachsene ergänzt werden. Dazu finden Infoveranstaltungen statt, am 29.01.2020 um 19.00 Uhr im Brauhaus Gummersbach und am 05.02.2020 um 19.00 Uhr im Jungendtreff des Förderkreises Kinder, Kunst & Kultur e.V. Bergneustadt.

Ökumenische Hospizdienst Gummersbach e.V.
Ökumenische Hospizdienst Gummersbach e.V.

Bei entsprechender Nachfrage bietet der Ökumenische Hospizdienst Gummersbach e.V. jährlich einen Befähigungskurs für ehrenamtliche Hospizhelfer an. Der Kurs lässt die Teilnehmer einen anderen Zugang zum Thema Sterben, Tod und Trauer finden. Die Teilnahme am Befähigungskurs verpflichtet nach Abschluss nicht zur ehrenamtlichen Mitarbeit.