Coronaverbreitung im Oberbergischen Kreis


Stand 31.03.2020

32 weitere Personen positiv auf das Coronavirus getestet

Oberbergischer Kreis. Insgesamt gibt es im Oberbergischen 267 bestätigte SARS-CoV-2-Fälle. Wie berichtet, sind zwei Personen bereits in den vergangenen Tagen an den Folgen der Infektion gestorben. Von den insgesamt 267 bestätigten SARS-CoV-2-Fällen sind inzwischen 62 Personen gesund aus der angeordneten Quarantäne entlassen worden. Der Großteil der betroffenen Menschen befindet sich in häuslicher Quarantäne. 23 Personen befinden sich aktuell in stationärer Behandlung. Davon werden fünf Personen beatmet.

Lage im Oberbergischen Kreis im Kurzüberblick
Stand: 31.03.2020, 12:00 Uhr

  • Fälle insgesamt  –  267 Personen
  • Neue Fälle –  32 Personen
  • Aktuell positiv getestete Fälle, die sich
    in angeordneter Quarantäne befinden  –  203 Personen
  • Kontaktpersonen ersten Grades, die sich
    ebenfalls in angeordneter Quarantäne befinden – 66 Personen
  • Personen, die sich in vorsorglicher häuslicher Isolation befinden – 129 Personen

Von den 32 neuen, positiv getesteten Personen stehen 20 in Bezug zum Haus am Park des Evangelischen Altenzentrums Johannesstift in Hückeswagen. Es handelt sich um weitere 13 Bewohnerinnen und Bewohner und weitere sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Bewohnerinnen und Bewohner sind unmittelbar seit Bekanntwerden des Verdachtsfalls innerhalb der Einrichtung isoliert worden und werden unter besonderen Hygienemaßnahmen versorgt. Die Angehörigen werden derzeit durch das Gesundheitsamt informiert. Sofern die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Krankheitssymptome zeigen, befinden sie sich in häuslicher Quarantäne. Andernfalls können sie gemäß der Empfehlungen des Robert Koch Instituts unter Beachtung besonderer Schutzmaßnahmen ihrem Dienst nachgehen, müssen sich aber darüber hinaus auch in häuslicher Quarantäne aufhalten.
Weitere Testergebnisse für das Franziskus-Heim in Wipperfürth liegen noch nicht vor.

Die bestätigten, aktuell infizierten Personen stehen im Bezug zu allen oberbergischen Kommunen:

Quelle: OBK

Werbung


  • Bergneustadt – 13
  • Engelskirchen – 23
  • Gummersbach – 14
  • Hückeswagen – 34
  • Lindlar – 30
  • Marienheide – 6
  • Morsbach – 4
  • Nümbrecht – 24
  • Radevormwald – 23
  • Reichshof – 19
  • Waldbröl – 4
  • Wiehl – 21
  • Wipperfürth – 43
  • Adressermittlung läuft – 9