57-Jährige seit Tagen vermisst

57-Jährige seit Tagen vermisst

26/09/2020 Aus Von Unser Oberberg

Nach dem Verschwinden einer 57-Jährigen aus Hückeswagenerin sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zu der Vermissten oder deren inzwischen in Remscheid aufgefundenem Auto machen können.

Gegen 15 Uhr am 17. September (Donnerstag) hatte sich die 57-Jährige mit ihrem Auto aufgemacht, um zu einem Termin in einer Autowerkstatt in Remscheid – Bergisch-Born zu fahren; dort kam sie allerdings nie an. Der von ihr benutzte, graue Ford Fiesta wurde am Samstagmittag auf einem Park & Ride Parkplatz am Bahnhof in Remscheid-Lennep aufgefunden; von der 57-Jährigen fehlt aber nach wie vor jede Spur. Die Polizei sucht daher nach Personen, die die Vermisste gesehen haben oder Angaben im Zusammenhang mit dem am Bahnhof abgestellten Ford Fiesta machen können.

Die Vermisste ist etwa 168 cm groß, von normaler Statur und hat graublonde, kurze Haare. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie eine hellblaue Jeans, einen rosa Pullover, eine graue Weste und weiße Schuhe. Fotos der Vermissten sowie von dem von ihr benutzten Ford Fiesta sind im Fahndungsportal der Polizei unter dem Link https://polizei.nrw/fahndungen/vermisste/remscheid-vermisste-person abrufbar.

Werbung