POL-GM: Verkehrsunfall mit getöteter Person 24-jähriger Asylbewerber wurde bei Verkehrsunfall getötet

20/02/2019 0 Von Unser Oberberg

In der Nacht zum Mittwoch (20.02.) gegen 00:05 Uhr kam es in der Nümbrechter Innenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall unmittelbar vor der GWN Arena. Ein 20-jähriger PKW Fahrer aus Nümbrecht, hatte die Gouvieuxstraße in Richtung Innenstadt befahren, als er nach eigenen Angaben eine männliche Person auf der Straße liegen sah. Er verständigte die Rettungsleitstelle und wollte die Fahrbahn absichern. In diesem Moment befuhr ein weiterer 66-jähriger PKW Fahrer aus Nümbrecht die Gouvieuxstraße und überrollte schließlich den Fußgänger. Bei dem Fußgänger handelte es sich um einen 24-jährigen Asylbewerber aus Nümbrecht. Der junge Mann erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die Unfallstelle musste für mehrere Stunden komplett gesperrt werden. Es wurde ein polizeiliches Unfallaufnahmeteam hinzugezogen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung aufgenommen.