Kinder mit Pferden stark machen – Ein Projekt für Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf

26/05/2019 Aus Von Unser Oberberg

Es handelt sich hierbei um ein Projekt, das das Therapeutische Reiten an Kindergärten und Schulen etablieren möchte.
Das Projekt startete 2011 als Initiative des Deutschen Kuratoriums für Therapeutisches Reiten (DKThR) zur gemeinsamen pädagogischen und motorischen Förderung von Kindern und Jugendlichen mit und ohne besonderen Förderbedarf im Rahmen des Kindergarten- und Schulprogramms mit Hilfe des Pferdes.
Die positive Wirkung des Pferdes auf die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern wird mittlerweile in der Fachwelt und auch Öffentlichkeit nicht mehr infrage gestellt.

Kinder mit Pferden stark machen – Ein Projekt für Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf
Kinder mit Pferden stark machen – Ein Projekt für Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf

Wir möchten mit diesem Projekt Kindern die Möglichkeit bieten, durch positive Erlebnisse mit dem Pferd in ihrer Persönlichkeit gestärkt zu werden.

Quelle: https://www.spardaspendenwahl.de/profile/ggs-h%C3%BClsenbusch-gummersbach/

Werbung